Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.156.67.122.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Werner Tittmann schrieb am 22. August 2015 um 3:21:
Liebe Familie Riße,mein tiefstes Beileid!
Ich wünsche Ihnen sehr viel Kraft für alles
vor Ihnen liegende...
Christoph Klix schrieb am 22. August 2015 um 3:07:
Liebe Familie Riße, mein tiefstes Beileid. Ich wünsche Ihnen viel, viel Kraft für die nun folgende und schwere Zeit die auf Sie zu kommt. Jemanden zu verlieren, den man überalles liebt, ist das Schlimmste was einem im Leben passieren kann. Ich hoffe Sie stehen das durch.

"Der Tod ist der Grenzstein des Lebens, aber nicht der Liebe"
Florian Tretner schrieb am 22. August 2015 um 3:03:
Ruhe in Frieden Anneli-Marie.
Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde des kleinen Engels
Susann schrieb am 22. August 2015 um 2:55:
Liebe Familie Riss, keine Worte der Welt können ausdrücken was man mit bloßem Herz und verstand zu sagen wagt. Unsere aufrichtige Anteilnahme. Und für den schweren gang sowie die bevorstehende Zeit von Herzen viel Kraft. Ruhe in Frieden Anneli.
Fam.Malitte schrieb am 22. August 2015 um 2:51:
Wir kennen Ihre Familie nicht.Jedoch tut es uns unsagbar leid für alles Leid, welches Ihnen angetan wurde.Unser Beileid und viel Kraft!!!
Elisa schrieb am 22. August 2015 um 2:49:
Liebe Familie Riße, ich möchte ihnen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen und ihnen viel Kraft für die nächsten, schweren Schritte wünschen. Niemand sollte solch ein Leid erfahren müssen, doch leider passieren solch schlimme Dinge viel zu oft. Ich Wünsche ihnen nur das beste und das sie irgendwann wieder ein Stück weit lachen können.
Ruhe in Frieden kleine Dame und pass gut auf deine Familie & Freunde von da oben auf!
Linda Zimmer schrieb am 22. August 2015 um 2:44:
Liebe Familie Riße,
Ich und meine Familie wünschen Ihnen viel Kraft für alles was vor Ihnen liegt. Mein tiefstes Beileid.
Frank Hochmuth schrieb am 22. August 2015 um 2:32:
Liebe Eltern,mein tiefes Beileid! Trotzdem stimmt irgendetwas mit der sächsischen Gesellschaft nicht! Ich bin tief enttäuscht von Sachsen!
Anja Bauer schrieb am 22. August 2015 um 2:14:
Liebe Familie Riße, meine aufrichtige Anteilnahme ist an Sie gerichtet! Von Herzen wünsche ich Ihnen viel Kraft für die bevorstehende Zeit! Seien Sie dankbar für die Zeit, die sie gemeinsam mit ihrer Tochter verbringen durften.
Jens Günther schrieb am 22. August 2015 um 2:13:
Ich möchte Ihnen mein tiefstes Beileid aussprechen.Es ist so traurig und ihr Tod so sinnlos.Einfach unfassbar...
Ruhe in Frieden Anneli.
André Lommatzsch schrieb am 22. August 2015 um 2:09:
Mein tiefstes Beileid, viel Kraft der Familie und Freunden.
Unfassbar traurig und fassungslos
Maria Haft schrieb am 22. August 2015 um 2:09:
Liebe Familie Riße,
Es ist mir immer noch alles so unbegreiflich und schrecklich. Der Verlust ihrer Tochter tut mir so unendlich leid!
Ich selbst kannte Anneli nicht, jedoch bin ich die Schwester einer von Anneli's engsten Freunden. Umso mehr bestürzt mich die ganze Sache und macht mich traurig wie viel Unrecht es auf der Welt gibt!

Ich wünsche Ihnen und auch allen Verwandten, Bekannten und Freunden ganz viel Kraft für die kommende schwere Zeit! Anneli wird es gut gehen, da wo sie jetzt ist und als kleiner Engel wird sie auf sie acht geben und sie beschützen.
In meiner Wohnung brennt nun immer eine Kerze als Andenken für ihre geliebte Tochter.

Mein aufrichtiges Beileid!
R.I.P. Liebe Anneli

Maria Haft
Martina schrieb am 22. August 2015 um 2:01:
 Menü

Andacht und Beisetzung

August 19, 2015 von AnettRisse

​Am Freitag, den 21.08.2015 (18Uhr) findet in der Dorfkirche in Sora eine Andacht statt.

Die Beisetzung am Samstag den 29.08.2015.

Wir bedanken uns schon jetzt für die riesige Anteilnahme, die uns durch diese Schwere Zeit trägt.

Der Weg zurück ins Leben wird für uns steinig und vorbei an tiefen Schluchten führen.

Familie Riße.

CategoriesBeiträge

28 Kommentare zu “Andacht und Beisetzung”

Martina

August 21, 2015 um 11:58 pm | Antworten

Liebe Anneli, ich wünsche Dir, dass die Engel Dich auf eine ganz besonders schöne Wolke tragen, auf der Du Frieden und Ruhe findest.
Deiner gesamten Familie wünsche ich Kraft, für all jenes was ist, was war und was noch kommt.

„Die Erinnerung ist das Fenster, durch das wir sie immer sehen können.“
Patricia schrieb am 22. August 2015 um 1:56:
Wir wünschen Ihnen ganz viel Kraft diesen Schicksalsschlag zu überstehen.
Michel schrieb am 22. August 2015 um 1:50:
Liebe Anneli. Ich war heute an dem Ort, wo so viele Menschen waren, um bei dir und Deinen Lieben zu sein. Ich saß da und dachte, was für ein schöner Ort. Ich spürte die Ruhe und hörte die Vögel. Ich hatte soviele Gedanken. Sie alle mündeten immer im Unbegreiflichen. Ich glaube nicht an Gott aber ich bete trotzdem für dich, dass dich deine Reise an einen wunderschönen Ort führen wird an dem du, auf welche Weise auch immer, du deinen Liebsten nah sein kannst. Bis vor ein paar Tagen kannte ich Dich nicht und auch wenn ich Dich nie getroffen habe, werde ich dich nie vergessen. Liebe Familie Risse. Mein tiefstes Mitgefühl und Beileid. Zusammen mit meiner Freundin bin ich täglich in Gedanken bei Ihnen. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und dass sie eines Tages zumindest wieder ein wenig Freude in ihrem Leben erfahren werden. Sie sind nicht alleine. Viele, viele Menschen sind Ihnen in dieser Zeit sehr, sehr nah. Liebe Grüße aus Berlin. Michel und Martina.
wiebke werner schrieb am 22. August 2015 um 1:48:
Liebe Familie Riße, in unbekannter Weiße,
Ich wünsche Ihnen die nötige Zeit zum Trauern und Abschiednahme und auch Kraft um wieder in die Zukunft zu blicken.


Tief berührt möchte ich Ihnen mein Beileid ausdrücken.

RIP Kleine Anneli
Birgit schrieb am 22. August 2015 um 1:46:
Noch immer kann ich es nicht fassen und für mich nach wie vor unvorstellbar, für was Menschen fähig sind.
Ich frage mich immer wieder, WARUM? Warum gibt es nur so grausame Menschen auf der Welt, die einen das Liebste nehmen? Meine Gedanken sind oft bei Ihnen liebe Familie Riße und auch bei ihrer geliebten Tochter Anneli. Ich sitze hier und meine Tränen kullern über mein Gesicht. Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft für die schwere Zeit.
Mein aufrichtiges Beileid
und du liebe kleine Annelie, Ruhe in Frieden
Jeannette schrieb am 22. August 2015 um 1:23:
Wo Worte fehlen das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit, dass sie in euren Herzen weiterleben wird!

Mein tief empfundenes Beileid und ganz viel Kraft!
Sonja schrieb am 22. August 2015 um 1:21:
Mein allerherzlichstes Beileid, für diesen schmerzlichen Verlust.
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft und Segen.
Ruhe in Frieden Anneli!
Nici schrieb am 22. August 2015 um 1:13:
Wir finden immer noch keine Worte... Wir wünschen Ihnen, liebe Familie Riße alle Kraft der Welt um irgendwie mit dieser Tragödie zu leben und diesen Verlust zu verarbeiten. Es ist so unfassbar, diese wunderschöne und so offen wirkende junge Frau wurde einfach aus dem Leben gerissen. Unser herzliches Beileid! Mathias und Nici
Patrick schrieb am 22. August 2015 um 1:08:
Auch nach dieser Woche ist es immer noch unvorstellbar was mit Ihrer Tochter passiert ist, so sinnlos wurde Sie Opfer eines grausamen Verbrechens. Obwohl ich Anneli nicht kannte erfüllt mich Ihr Schicksal mit tiefer Trauer. Die Hilflosigkeit, der Schock über die Schreckensnachricht, die Trauer und die aufkommende Wut lassen mich kaum zur Ruhe komme.
Da vermag ich mir nicht vorzustellen wie Sie sich in dieser Zeit fühlen.
Mit ein paar letzten Worten wünsche Ihnen Anett und Uwe, Ihrer Verwandtschaft und all den Freunden und Freundinnen von Anneli die Kraft den Schmerz zu lindern und schwere Zeit zu überwinden.
"Ich bin weder religiös noch glaube ich an einen Gott, trotzdem klammer ich mich an den Gedanken das Ihre Tochter Anneli an einem schönen Ort ist und nur auf Sie wartet um Sie eines Tages in die Arme schließen zu können."
Sven Laudel schrieb am 22. August 2015 um 1:06:
Es ist eine unentschuldbare Tat, ein so junges, unschuldiges Mädchen aus der Blüte seines Lebens zu entreißen. Eine gerechte Strafe gibt es dafür in unserem Lande kaum, dennoch hoffe ich auf die hier härteste Strafe für die zwei elendigen Verbrecher!

Liebe Familie Riße, ich wünsche Ihnen viel, viel Kraft und Stärke das Geschehene zu überstehen.
Denken Sie daran, dass Anneli tief in ihren Herzen immer weiter leben wird!

Traurige Grüße aus Bauda, Sven Laudel
Mike Theile schrieb am 22. August 2015 um 1:06:
Mein aller tiefstes Beileid !!! Und viel Kraft für ihr weiteres Leben !!!
Christian Z. schrieb am 22. August 2015 um 0:59:
Auch ich habe Anneli nicht gekannt. Dennoch hat mich ihr Tod sehr beschäftigt. Anneli wird immer in den Herzen derer sein, die sie gekannt und geliebt haben. Ich wünsche der Familie viel Kraft dies zu überstehen. Wir werden Anneli niemals vergessen,
Sie möge in Frieden ruhen.
Lebe wohl kleiner Engel, lebe wohl
Michaela schrieb am 22. August 2015 um 0:58:
Liebe Familie Riße,
mir tut es im Herzen weh, was Anneli und somit auch Ihnen zugestoßen ist. Seit Bekanntwerden dieser Tragödie habe ich gehofft und gebangt - im Minutentakt das Internet durchforstet, um möglichst neue Informationen zu bekommen. Ich habe mir so sehr gewünscht, dass Anneli nach Hause kommt.

Ich wünsche Ihnen für die kommende Zeit viel Kraft. Ich hoffe, dass sie diese schwere Zeit überwinden können... und mit Anneli im Herzen.

Diese tollen Bilder von Anneli zu sehen machen mich unendlich traurig aber es ist ebenso schön, dass es diese Seite gibt; so dass man ihrem Namen ein Bild gibt - die Bilder zeigen, dass Anneli das Leben liebte und deswegen hoffe ich, dass irgendwann die Zeit kommen wird, dass man Anneli's Leben feiern kann.
Vielleicht werden diese Seite noch weitere Bilder oder Einblicke von Anneli und ihrem Leben zieren.... wie dem auch sein, ich werde sicher oft auf diese Seite zurückkehren und an Anneli denken.

Sie werden Anneli immer im Herzen behalten (und da kann sie Ihnen auch niemals weggenommen werden) und durch diese Seite, werden dies viele Menschen auch tun.

Mein aufrichtiges Beileid,
Michaela
Sylke schrieb am 22. August 2015 um 0:57:
Wir sind fassungslos und finden keine Worte... Annelie-Marie ist so jung wie meine Tochter und sieht ihr unheimlich ähnlich...
In Gedanken sind wir bei ihren Eltern, allen Familienangehörigen und Freunden. Keine Worte können dieses Leid beschreiben... so sinnlos:,(
Ganz viel Kraft und alles Liebe,
Johanna und Mama Sylke
Vivien schrieb am 22. August 2015 um 0:57:
Mein Beileid an diesem Familie.
Es ist eine Schande durch solche Taten seine geliebten Tochter zu verlieren.
Ganz viel Kraft wünsche ich der Familie.
Susan schrieb am 22. August 2015 um 0:55:
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft,und dass sie irgendwann mit diesem schweren Schicksalsschlag zu leben lernen!
ich bin zutiefst traurig und sprachlos!mein herzliches Beileid!
Ruhe in Frieden liebe Anneli-Marie!
Enrico Hausmann schrieb am 22. August 2015 um 0:54:
Ich finde dafür keine Worte , ich finde einfach nur Tränen dafür . Mein Beileid der Familie
Katja Lohrke schrieb am 22. August 2015 um 0:50:
Meine Familie und ich möchten Ihnen unser Beileid aussprechen.
❤❤❤❤
Ich habe selber zwei Töchter und habe zu tiefst mit Ihnen gefühlt.

Ich wünsche Ihnen erdenklich viel kraft und das sie trotz diesem schweren Verlustes irgendwann wenn die Zeit gekommen ist wieder Freude in ihren Alltag kommt.

Fam. Katja Albrecht
Familie Werben Munzig schrieb am 22. August 2015 um 0:49:
Liebe Familie Riße Wir wünschen Ihnen viel Kraft diese schwere Zeit zu überstehen es ist unfassbar was und mit Worten kaum zu beschreiben Wir sind in Gedanken bei ihnen . In stiller Trauer Familie. WERNER
caroline schrieb am 22. August 2015 um 0:47:
Kleine Maus, bist mitten im Leben gewesen, hast Dich amüsiert wie es Siebzehnjährige tun und zwei Monster haben beschlossen dem ein Ende zu setzen. Ich werde immer an Dich denken kleine Herzmaus. In unseren Herzen wirst Du weiter leben.
Marek Teichmann schrieb am 22. August 2015 um 0:44:
Ich kann es nicht glauben was dir angetan wurde , die ganze Welt Steht Kopf und schauen zu dir hoch und denken an dich der Schmerz und leid reißt uns alle nieder du wirst uns alle fehlen mein Beileid an deine Familie die ich sehr mag R.I.P in Gedanke fliegst du über uns , und in unseren Herzen
Sandra schrieb am 22. August 2015 um 0:42:
Ich wünsche der Familie und den Freunden von Anneli-Marie viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Sie wird immer bei euch sein, in euren Herzen, euren Gedanken und Erinnerungen.
Ruhe in Frieden hübsche Anneli-Marie ♡
Kerstin Mager-Baran schrieb am 22. August 2015 um 0:39:
Seit dem Bekanntwerden der Entführung waren meine Gedanken bei Anneli, seit ihrem Tod noch mehr... Ich kannte sie nicht, aber bin Mutter und trauere, als wäre es meine Tochter gewesen. Meine Hoffnung ist, dass es eine Seele gibt, die in Unendlichkeit leben wird. Mein tief empfundenes Beileid der Familie, den Angehörigen und all denen, die kannten!
Sepp Bonitz & Familie schrieb am 22. August 2015 um 0:34:
Wo die Zeit aufhört, beginnt die Ewigkeit.....hiermit möchten wir Ihnen unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken unfassbar....Ruhe in Frieden Anneli-Marie
Stephanie Helbig geb. Vogt schrieb am 22. August 2015 um 0:25:
Meine Gedanken und Gefühle sind bei Anneli und ihrer Familie. Es ist und bleibt unfassbar.
Familie Döring schrieb am 22. August 2015 um 0:18:
Wir wünschen der ganzen Familie viel Kraft in diesen schweren Stunden. Unsere Gedanken sind bei Ihnen.
sara schrieb am 22. August 2015 um 0:14:
Sehr geehrter Familie Riße in denn schweren Zeit wünsche ich Ihnen viel kraft mein tiefstes Mitgefühl mein Beileid
Mandy Großmann schrieb am 22. August 2015 um 0:13:
Es ist unfassbar was geschehen ist. Ich wünsche der Familie von Herzen ganz viel Kraft. Ich denke täglich an Sie und Anneli und jedesmal kommen mir die Tränen. Anneli Ruhe in Frieden!!!
Ines Gemeinert schrieb am 22. August 2015 um 0:13:
Aufrichtiges Beileid zu diesem schweren Schicksalsschlag...wir sind sprachlos und wünschen Ihnen alle Kraft... Ruhe in Frieden Annelie
Martina Schmidt schrieb am 22. August 2015 um 0:11:
Ich wünsche allen die sie lieb hatten, viel Kraft für die kommende Zeit.
Steffie & Lars schrieb am 22. August 2015 um 0:10:
Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen
und wollte doch so gern noch bei uns sein.
Gott hilf uns, diesen Schmerz zu tragen,
denn ohne dich wird vieles anders sein.

Wir wünschen der Familie, den Bekannten und Verwandten von Anneli-Marie in dieser schweren Stunde ganz viel Kraft. Unsere aufrichtiges Beileid.
Stefan S. schrieb am 22. August 2015 um 0:10:
So sympathische Bilder. So ein tolles Mädchen. Mein tiefstes Mitgefühl.
Ruhe in Frieden Anneli-Marie
Karsten und Sandra schrieb am 22. August 2015 um 0:09:
Wir wünschen der Familie und allen Bekannten und Angehörigen viel Kraft in der schweren Zeit. In stillen gedenken an Anneli-Marie.
bianka cicek schrieb am 22. August 2015 um 0:09:
so graussam hoffe die täter schmoren in die höhle
Thommy schrieb am 22. August 2015 um 0:06:
Worte des Trostes zu finden ist fast unmöglich. Als Vater von drei Kindern fehlen mir immer noch die Worte. Ich wünsche ihnen viel Kraft in dieser, für sie, schweren Zeit.
Fuchs schrieb am 22. August 2015 um 0:06:
Ruhe in Frieden Anneli ❤
Herzliches Beileid an die Familie
Christina W. schrieb am 22. August 2015 um 0:05:
Ich durfte heute Zeuge sein, wie Sie, liebe Familie Risse, trotz Ihrem großen Schmerz und Ihrer Trauer um Anneli-Marie nach der bewegenden Gedenkandacht in Sora ihren Mitschülern Trost und Zuwendung schenkten. Ich bete für Sie, daß Sie weiterhin die nötige Kraft schöpfen können, um den schmerzlichen Verlust zu er-tragen und danke Ihnen für Ihre Nähe zu unseren trauernden Kindern.
Enrico Schneider schrieb am 22. August 2015 um 0:04:
"Wenn die Sonne des Lebens untergegangen ist, leuchten die Lichter der Erinnerung."
Machs gut Anneli.
Viel Kraft für die Familie die unerträgliches Leid erfahren musste.