Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.205.176.85.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Lia schrieb am 13. August 2019 um 22:39:
Liebe Anneli,

dieser Tag war zerrissen von Gedanken an dich. Heute, heute Nacht, morgen Früh, den ganzen Tag lang. Ich werde nicht von dem loskommen, was dir angetan wurde. Diese unfassbare Grausamkeit passt nicht zu deinem bildschönen Gesicht oder der Beschreibung deines Wesens. Es gibt keine Worte für den Leidensweg, den du gehen musstest, für deine letzten Stunden und all die Zeit danach.
Wenn man die Zeit zurückdrehen könnte. Wenn man die Richtigen nicht bloß aus dem Leben reißen, sondern zur Hölle schicken könnte.
Es hilft nicht, ändert nichts, aber heute liege ich wach und denke an dich.
Liebe Familie Riße, vielen Dank für die Möglichkeit, hier schreiben zu dürfen. Danke dafür, dass diejenigen von uns, die Anneli nicht kannten, durch Ihre Augen von ihr erfahren durften. Es tut mir so unendlich leid, dass Sie diese Tage jedes Jahr aufs Neue erleben müssen. Dass es nie aufhört, während andere meinen, es würde irgendwann vorübergehen. Oder verjähren. Oder einfach Teil des Alltags werden.
Ich würde an dieser Stelle ein bedeutsames Zitat voll tröstender Weisheit niederschreiben, wenn ich denn eines wüsste. Stattdessen kann ich Ihnen einfach nur herzliche Grüße aus Würzburg und meine Hochachtung senden.
Ich wünsche Ihnen alle Kraft der Welt!